Der frühe Vogel gießt die Rebe

Es mag einfach nicht regnen. Erst 150l/qm dieses Jahr, das ist die Hälfte (!) von dem was wir sonst haben. Gerade am Rande der Belastbarkeit behangene Stöcke müssen erneut um einige Trauben erleichtert werden – oder gegossen. Am Eselsberg haben wir jetzt in den durstigsten Ecken Sprinkler aufgestellt, da gibt es eine Wasserleitung. Die Junganlage […]

Trockenheit

Dürstender Silvaner

Irgendetwas hat er ja immer auszusetzen, der Landwirt, Gärtner oder Winzer. Derzeit ist es die Trockenheit, die unangenehm zu werden beginnt. Seit Wochen kein ordentlicher Regen. In der Wettervorhersage ist stets irgendetwas für “in 5 Tagen” vorhergesagt und umso näher der angebliche Regen rückt, umso unsichtbarer wird er in der Vorhersage … Die Triebspitzen zeigen […]

Austrieb – jetzt aber flott!

In den letzten zwei Wochen haben sich die Reben nun doch kräftig zu regen begonnen. Die Weinberge werden grün, manche schneller, manche langsamer, je nach Sorte. Sobald die Knospen ordentlich ausgetrieben sind – wie hier unser Grauburgunder – ist das junge Grün sicher vor gefräßigen Raupen, die es auf die knusprigeren Knospen abgesehen haben. Leider […]

Alles Formsache

Niederziehen Silvaner

In den letzten Wochen haben wir – teils bei Schnee, teils im T-Shirt in der Sonne – unsere Weinberge in Form gebracht. Zuerst der Rebschnitt. Dann jeden Weinberg ablaufen und nach Schäden an der Drahtanlage kucken inklusive der nötigen Reparaturen. Dazwischen die letzten Bodenproben ziehen. Dann wieder eine Runde um schwache und schwankende Stöcke ordentlich anzubinden. […]

Es wird gefüllt

Füllanlage

Fast jeden Mittwoch und Donnerstag hat unsere gute alte Füllanlage in den letzten Wochen gedampft (Sterilisation) und gezischt (Kapseln), gerattert (Transportband) und gestampft (Korken). Die Weine werden vor der Füllung mit dem Plattenfilter filtriert, wobei Platten aus gepresster Cellulose Trubreste festhalten. Wie immer bei der Weinbereitung heißt das vor allem: es gibt viel zu putzen. Schläuche, […]

Ein bisschen Winter

Schneespaziergang am Eselsberg

Die Tage vor Weihnachten war ich noch auf dem Eselsberg, um die wuchernde Begrünung zu bestaunen und ein paar Bilder der Winter-ruhenden Rebstöcke zu schießen. Und dann kamen sie doch noch, der Frost und der Schnee. Haben den Weinberg zugedeckt und den Wildwuchs eingedämmt. Lange gehalten hat die weiße Pracht nicht, aber schön war’s schon!

Geschenkideen für Weinliebhaber

Jeder hat um diese Jahreszeit das gleiche Problem, nämlich schnell und ohne großen Aufwand einfallsreiche Geschenke zu finden. Oftmals wird dann etwas gekauft, das teuer ist, aber keinen idellen Wert besitzt. Machen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden doch in diesem Jahr einmal eine ganz besondere Freude und verschenken Sie Zeit! Laden Sie Ihre Mutter […]

Das war die Ernte 2014

Butterträger bei der Arbeit

Was war das für eine Lese dieses Jahr. Bis Mitte August sah es geradezu nach einem Jahrhundertjahrgang aus und dann kam der Regen. Und hörte nicht mehr auf. Rebkrankheiten aller Art begannen sich breit zu machen und dann blieben vielerorts auf geradezu magische Weise die Trauben in ihrer Entwicklung stehen. Die Oechsle-Grade stiegen wenn überhaupt nur […]

Alles neu

Voelkerwein Relaunch 2014

Wenn Sie diesen Post lesen haben Sie sicher schon gemerkt, dass alles ganz anders aussieht. Und in der Tat sind wir auf ein neues System umgezogen – eher unfreiwillig, das unser bisheriges (Magento Go) dicht gemacht wird. Nun läuft alles unter WordPress mit dem WooCommerce-Plugin. Das ist eher für kleine Shops gedacht und passt daher […]